Herzlich Willkommen!

auf der Homepage der Ortsgemeinde Herl

Über Herl

Etwa 25 Kilometer östlich von Trier liegt Herl im Hunsrück.
Der Ort wird als Erlon im Urbar der Trierer Abtei St. Maximin um 1200 erstmals erwähnt. Der Schutzheilige der Gemeinde Herl ist der heilige Quirinus von Rom.

Das Herler Wappen kann als eine Dokumentation der kirchlich - weltlichen Herrschaft in der oberen Hälfte (Abtei Echternach) gesehen werden. Die unteren Hälfte bestimmt den religiösen Standort, in dem Herls Verbundenheit mit dem Heiligen Quirinus dokumentiert wird.
News

20.07.2015
Dorffest in Herl
Vom: 01.08
Bis: 02.08

01.11.2014
St. Martin: 14.11.2014


20.07.2014
Dorffest in Herl
Vom: 02.08
Bis: 03.08


03.04.2014
Willkommen auf der neuen Webseite der Ortsgemeinde Herl.